Einkaufen-in-Ansbach_La_Cola

La Cola Secondhand Shop

„Nur nackt sein ist nachhaltiger.“ – das ist das Motto des Secondhandshops La Cola, bei dem es gebrauchte Damenmode in bester Qualität gibt. Das kleine Geschäft in der Innenstadt bietet eine tolle Auswahl an wahren Vintage-Schätzen, flippigen Teilen aus den 80er und 90er Jahren sowie moderne Kleidungsstücke aus aktuellen Kollektionen von bekannten Marken. Die Inhaberin Sabrina Rodehau kennt ihre Klamotzkis – wie sie die Kleidung liebevoll nennt – in und auswendig.

Sie haben einen speziellen Wunsch, finden aber gerade im Ansbacher Laden nicht das richtige Teil? Kein Problem! Die modebewusste Besitzerin führt noch zwei weitere Secondhandshops in Fürth und Nürnberg, wo sich viele weitere Schätze verstecken. Dort kann sie nach besonderen Vorstellungen suchen und meistens findet sie dann auch genau das Richtige!

La Cola bietet tolle und nachhaltige secondhand Ware in Ansbach an
Fotografin: Lockvogel Fotografie Model: Pauline Füg

LOCKDOWN INFOS

Fotograf: Simon Schöffel Model: Leila Krejci

Jedes Klamotzki wird ganz bewusst ausgesucht und nur die schönsten Kleidungstücke in gutem Zustand werden in das Sortiment aufgenommen. Besondere Schnäppchen kann man im zweiten Stock machen: hier gibt es nämlich Basics und Teile, die vielleicht einen Fleck oder eine kaputte Naht haben, für nur zwei Euro! 

Es macht jedes Mal Spaß in dem bunten Geschäft zu stöbern, da es auch jede Woche neue Klamotzkis zu entdecken gibt. Also ergreifen Sie Ihre Chance und ergattern Sie Ihr neues Lieblingsteil bei La Cola! Und dabei tun Sie sogar der Umwelt etwas Gutes, da gebrauchte Kleidungsstücke nicht weggeworfen werden, sondern ein zweites Zuhause finden.

"Nackt sein ist die Nr. 1 unter den nachhaltigen Shoppingmöglichkeiten. Wir sind die Nr. 2.
Sabrina Rodehau, Geschäftsführerin von La Cola Ansbach
Sabrina Rodehau
Geschäftsinhaberin

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo-Fr: geschlossen
Sa: 12-17 Uhr

KONTAKT

Kronenstraße 14
91522 Ansbach

Telefon: 0173 5666545
E-Mail: info@lacola.de

www.lacola.de